Institute for
OST

Cornelia Moser-Stenström

Cornelia Moser leitet Projekte in den Bereichen Energie, Bildung, Wissenstransfer und Internationales. Sie begleitet Mandate vorwiegend auf strategischer und konzeptioneller Ebene. Zu ihren Projekten gehören Nachhaltigkeit im Hochschulsektor, Integration von Umwelt- und Energiethemen in die Berufsbildung sowie nachhaltiger Tourismus. Als Kursleiterin betreut Sie den Weiterbildungslehrgang CAS Energieberatung in Betrieben EBB).

 


Cornelia verfügt über einen Masterabschluss (M.Sc.) in Environmental Management and Policy der Universität Lund (Institut IIIEE) und ist eidg. dipl. Betriebsökonomin FH. Ihre Berufserfahrung beinhaltet, nebst einigen Jahren in der Privatindustrie, Stationen beim Bundesamt für Strassen (ASTRA), beim Paul Scherrer Institut, PSI sowie als Spin-off Gründerin und Geschäftsführerin der novatlantis GmbH. 

Visitenkarte

Cornelia Moser-Stenström
Msc Environmental Management 
& Policy / Betriebsökonomin FH

Teamleitung und Mitglied der Institutsleitung
T: +41 (0)58 257 41 76
cornelia.moser(at)ost.ch

Grafenauweg 4
CH-6300 Zug
T: +41 (0)58 257 41 71