Institute for
HSR

News

02.10.2017 - Start unserer CAS-Lehrgänge

CAS Kursstart WERZ 2017

Der September kann am WERZ mit einem Wort beschrieben werden: Kursstart!

Bereits zum sechsten Mal führen wir den CAS Energieberatung in Betrieben durch. Der CAS Erneuerbare Energien startet aktuell in seine dritte Durchführung. Auch dieses Jahr stammen die Teilnehmenden aus verschiedensten Sparten der Energiebranche. Führungspersonen aus grösseren Firmen, Selbstständige und Quereinsteiger - wie immer ein bunter Mix der sich gegenseitig wunderbar mit Wissen und Erfahrungen ergänzt.

Unseren CAS Recycling und Entsorgung haben wir wieder ab September 2018 geplant.

Wir wünschen unseren diesjährigen Teilnehmenden eine gute Zeit am WERZ und freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Monate!

06.09.2017 - WERZ-Alumni Anlass bei der REWAG in Kaiseraugst

Jedes Jahr veranstaltet das WERZ einen Alumni Anlass. Dieses Jahr haben wir die REWAG Regio-Wiederverwertungs AG in Kaiseraugst besucht. Unser Gastgeber Fabian Mombelli ist Geschäftsführer der REWAG und Absolvent des CAS Recycling und Entsorgung 2016. Mit viel Herzblut betreibt Fabian Mombelli seine Anlage. Dieses Herzblut ist auch an der rund einstündigen Führung spürbar. Ein Recyclingbetrieb lebt vom Einsatz und der Innovation. Wer stehen bleibt, hat keine Chance in der Recyclingbranche. Zum Abschluss dürfen sich alle am reich gedeckten Apérotisch verköstigen. Es bleibt noch Zeit für den gemeinsamen Austausch, Networking, neue Ideen diskutieren - unsere WERZ-Alumni stehen nach wie vor in regem Kontakt und profitieren voneinander. Besonders freuen wir uns über die Bestätigungen, wie unsere Absolventen ihre Weiterbildungen im Berufsleben einsetzen können.

28.07.2017 - neuer Webauftritt der HSR

Weiterbildung Energie und Umwelt

Die Technische Hochschule Rapperswil HSR hat ihren gesamten Webauftritt überarbeitet. Wir sind sehr zufrieden mit der Darstellung des Weiterbildungssegmentes Energie und Umwelt und laden euch ein, euch einen Überblick über die verschiedenen Weiterbildungsmöglichkeiten zu verschaffen: Weiterbildung Energie und Umwelt.

19.07.2017 - Newsletter Energie- und Umwelttechnik: Erneuerbares Methan ersetzt Benzin, Diesel und Erdöl

IET Power to Gas

Aus Elektrizität Gas produzieren - mit der neuen Technologie Power-to-Gas ist das seit einigen Jahren möglich. Das IET Institut für Energietechnik der HSR betreibt seit zwei Jahren die erste Power-to-Gas Anlage der Schweiz, in der mit erneuerbarem Strom im kleinen Massstab Methan produziert wird. Das Ergebnis ist vielversprechend: Das produzierte Methan ist fast identisch mit Erdgas, kann im bestehenden Erdgasnetz verteilt und als Treibstoff für Erdgasautos genutzt werden. Aus dem Auspuff entweicht gleich viel CO2, wie vorher für die Produktion des Methans aus der Luft benötigt wurde. Ist die dafür eingesetzte Elektrizität erneuerbar, so kann auf diese Weise eine CO2-neutrale Mobilität mit kurzen Betankungszeiten und grossen Reichweiten gewährleistet werden. Lest mehr zu diesem spannenden Thema im Newsletter.

21.06.2017 - Newsletter Energie- und Umwelttechnik: Schadstoffe aus dem Regenwasser entfernen

Schadstsoffe aus Regenwasser entfernen UMTEC

Die HSR Hochschule für Technik Rapperswil möchte mit ihren Aktivitäten den rasanten Wandel in der Welt der Energie- und Umwelttechnik mitgestalten. Deshalb erscheint neu dreimal jährlich der Newsletter Energie- und Umwelttechnik. Er gibt Einblick in neue Erkenntnisse, aktuelle Projekte und attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten. 

Ein schönes Beispiel für einen aktuellen Bericht aus den Newsletter ist «Schadstoffe aus Regenwasser entfernen». 

Auch das WERZ ist regelmässig mit dabei, wir freuen uns, wenn zahlreiche Abonnenten sich für den Newsletter interessieren und unsere Bericht auf Anklang stossen. 

07.06.2017 - Fachkurs Sammelfraktionen, erster Kurstag!

Fachkurs Sammelfraktionen 2017

Heute sind 22 Teilnehmende für den ersten Kurstag des Fachkurses Sammelfraktionen nach Zug gereist. Der erfolgreiche Fachkurs startet mit der aktuellen Ausführung bereits in die zweite Runde. Die Teilnehmer schätzen den dreitägigen Kurs und stellen ihr Wissen bei zahlreichen Übungen und Diskussionen unter Beweis.

24.05.2017 - Zertifikatsübergabe CAS-Lehrgänge

Zertifikatsübergabe CAS-Kurse WERZ

Gestern durften wir unseren Teilnehmenden des CAS Energieberatung in Betrieben und des CAS Recycling und Entsorgung die Zertifikate übergeben. Die diesjährige Zertifikatsfeier wurde mit einer Führung durch die Fabrikanlage der V-Zug AG eingeläutet. Die hochmoderne V-Zug AG stiess bei den Teilnehmenden auf grosses Interesse. Die folgende Zertifikatsfeier haben die Teilnehmenden mit einen Apéro ausklingen lassen. Wir gratulieren euch allen noch einmal von Herzen und freuen uns, euch im Sommer am Alumni-Anlass wiederzusehen.

06.04.2017 - CAS Energieberatung in Betrieben: Viel Glück bei der Prüfung!

CAS Energieberatung in Betrieben Exkursion

Heute schreiben unsere Studenten des CAS Energieberatung in Betrieben ihre Abschlussprüfung. Wir wünschen viel Glück!

Die Studenten schauen auf einen lehrreichen und ereignisreichen Kurs zurück. Sehr positiv wurde zum Beispiel die Exkursion zur Lustenberger&Dürst SA in Hünenberg bewertet. Das Bildmaterial spricht Bände. Wir hoffen, dass wir auch möglichst viele unserer diesjährigen Abgänger bei unserem Alumni-Anlass im Sommer wieder begrüssen dürfen. 

30.03.2017 – Abschluss CAS Recycling und Entsorgung

CAS Recycling und Entsorgung Peter Schaer

Mit der Abgabe der Projektarbeiten haben unsere Studenten des CAS Recycling und Entsorgung die erste grosse Hürde geschafft. Am letzten Kurstag haben die Studenten ihre Projektarbeiten präsentiert – der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt.

Unsere Studenten können sich nun voll und ganz auf die Abschlussprüfung konzentrieren. Wir wünschen viel Erfolg! 

15.02.2017 - Diplomkurs «Leitung Abfall und Recycling»: Zweite Durchführung!

Am 4. April 2017 startet der Diplomkurs «Leitung Abfall und Recycling» in seine zweite Durchführung.

Der 12-tägige Diplomkurs setzt sich aus sechs praxisorientierten Modulen zusammen. Die umfassende Weiterbildung wird mit einem Diplom abgeschlossen. Bei Interesse an einzelnen Inhalten besteht die Möglichkeit, Module separat zu belegen.  

Der Diplomkurs ist eines von mehreren praxisnahen Weiterbildungsangeboten, welches für den Umgang mit Siedlungsabfällen lanciert wurde. Weitere Informationen auch zu den anderen Kursangeboten finden Sie auf abfallkurse.ch

 

 

30.01.2017 - Recyclingkongress 2017

Recyclingkongress 2017

Ist die Recyclingweltmeisterin Schweiz fit für die Zukunft?

Unter diesem Motto fand der diesjährige Recyclingkongress vom 24. Januar in Biel statt. Referate aus allen Sparten der Branche wurden vorgetragen. Mit den Worten «Jede 1000ste Person in der Schweiz ist in der Abfallwirtschaft tätig. Dies zeigt, wie wichtig die Bildung in diesem Bereich ist», setzte Hans Ulrich Schwarzenbach den Schlusspunkt der Veranstaltung.

Das WERZ fühlt sich von Hans Ulrich Schwarzenbachs Schlusswort in doppelter Hinsicht angesprochen. Mit Swiss Recycling und unseren Partnern waren wir durch die Präsentation von abfallkurse.ch mit Weiterbildungsangeboten vom Grundlagenkurs, über Fachkurse bis zum Diplomkurs Leitung Abfall und Recycling vertreten. Weiter bieten wir für Akteure aus der Recyclingbranche und solche, die es gerne werden möchten, unseren praxisbezogenen CAS Recycling und Entsorgung als berufsbegleitendes Weiterbildungsangebot an.